Zu meiner Person

 

1964 in Spiez geboren und aufgewachsen. Ausbildung zur Kauffrau.

Im Jahr 2008 habe ich meine kreative Seite in einem Workshop von Martin Stucki entdeckt und mich von diesem wunderbaren Virus anstecken lassen. In den folgenden Jahren nahm der Anteil der Zeit, die ich im Atelier verbrachte, stetig zu. Seit 2021 bin ich nun ausschliesslich freischaffend künstlerisch Tätig.

 

2008    Workshops bei Martin Stucki. Das Feuer ist entfacht!

             Div. Kurse an der Schule für Gestaltung Bern, Akademie für zeitgenössische Kunst in Deutschland, Kunsttreff Martin Stucki

2015    Gründung / Eröffnung Ateliergemeinschaft im grosselterlichen Haus in Spiez

2021    Freischaffende Künstlerin "mit Haut und Haaren"

 

Als überzeugte Autodidaktin taste ich mich immer wieder an neue Projekte heran.  Täglich brenne ich darauf, im Atelier meine Ideen umzusetzen. Der Werkstoff Zement ist meine Leidenschaft geworden. Vor einiger Zeit haben Draht und Papier meinen Tätigkeitsbereich erweitert.

 

Aktivmitglied in folgenden Kunstverbänden:

- bkbeo: Verein bildende Kunstschaffende Berner Oberland (Vizepräsidentin und Kassierin)

- SGBK: Schweizerische Gesellschaft bildender Künstlerinnen